Kunststoff- und HybridtechnikHybridtechnik vom Feinsten

Technische Details

Wir produzieren Funktions- und Sichtteile in Kunststoff- und Hybridbauweisen für die unterschiedlichsten Anwendungen – auch in 2K- und 3K-Technik sowie in Faserverbundstoffen.

Eine weitere Spezialität ist das Kunststoffummanteln von Stanz-, Umform- und Tiefziehteilen.

Die Hybridtechnik ist Ausdruck unseres ganzheitlichen Ansatzes, da sie unsere Kernkompetenzen, die Kunststoffspritzgusstechnik und die Metallumformung, miteinander vereint.

Unsere große Bandbreite an Maschinen und Anlagen sowohl in der Kunststofftechnik als auch im Bereich der Metallbearbeitung ermöglicht es uns somit, auf die stetig wachsenden Anforderungen in Fahrzeugleichtbau, Sicherheit und Design zu reagieren.

  • 47 Spritzgießautomaten2 - 3.100g Schussgewicht
  • 500 - 10.000 kN Schließkräftedavon drei 2K-Maschinen bis 5.000 kN
  • KunststoffgranulatPA, PP, PBT, PPS, TPE, TPU, POM
  • Thermoplastisches UmformenPA-GMT, PP-GMT

Komplexe 2K- und 3K-Artikel

Kunststoffspritzgusstechnik von 1K- bis- 3K-Technik für Klein- bis Großteile am Beispiel einer Z-Strebe (2K-Technik), eines Kugeldruckgehäuses (3K-Technik) und eines Gleiters (1K-Technik) – vollautomatisierte 100% Kontrolle durch Kameraprüfung.

Kunststoffummantelung von Stanz- und Umformteilen

Bei der Kunststoffummantelung vereinen wir unsere Kerntechnologien Kunststoffspritzgusstechnik und die Metallumformung; hier am Beispiel eines Generatorträgers für den Fahrerairbag im Lenkrad.

Leichtbau im Automobil durch thermoplastisches Umformen

Glasfaserverstärkte Kunststoffe (PA-GMT, PP-GMT) am Beispiel einer Head-Up-Display-Halterung im Armaturenbrett

Haben Sie Fragen zu unseren Technologien?

Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Unser Team wird Sie gerne in einem persönlichen Gespräch oder per E-Mail unterstützen.