Datenschutz

Allgemeines

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Unternehmensgruppe. Die Vollmann-Gruppe beinhaltet folgende operativen Gesellschaften: Otto Vollmann GmbH & Co. KG; Vollmann (Sachsen) GmbH & Co. KG; N.I.E.R. Stanz- und Umformtechnik GmbH & Co. KG; SYNTEKS Umformtechnik GmbH; AZ Ausrüstung und Zubehör GmbH & Co. KG; Vollmann Lege s.r.o., MetalWorx Plana s.r.o. und Vollmann Stamping Kft.
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und informieren Sie hiermit über die Art und den Umfang der personenbezogenen Daten, die wir bei Ihrem Besuch unserer Internetseiten erheben.
Die Nutzung unserer Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Alle anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten erhoben, verarbeitet und genutzt.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Zweck der Datenerfassung und Übermittlung der Daten

 

Persönliche Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder Bewerbung angeben. Eine Eingabe von Daten erfolgt in nachfolgend beschriebenen Bereichen:
Die Internetseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben (zum Beispiel im Impressum), die eine schnelle Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen ermöglichen (zum Beispiel via E-Mail-Adresse). Sofern eine Person per E-Mail den Kontakt aufnimmt, werden die von der Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Daten, die während dieser Kontaktaufnahme übermittelt wurden, werden zum Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Die gesendeten E-Mails werden an zentrale Postfächer der Otto Vollmann GmbH & Co. KG zugestellt. Zur Beantwortung der Anfrage werden die E-Mails innerhalb des Unternehmens oder an das jeweilige Unternehmen der Gruppe weitergeleitet. Sofern nicht für den Bearbeitungszweck erforderlich, erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb der Unternehmensgruppe.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Sofern wir für bestimmte Verarbeitungsvorgänge Einwilligungen einholen, basieren diese auf Art. 6 I lit. a DS-GVO. Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, zum Beispiel für eine Lieferung von Waren oder zu vorvertraglichen Maßnahmen (unter anderem bei Anfragen) notwendig ist, beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Unterliegt unsere Unternehmensgruppe einer rechtlichen Verpflichtung, durch die eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. Sollte eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen basieren, verarbeiten wir Daten zur Wahrung eines berechtigten Interesses unserer Unternehmensgruppe (Verbesserung der Durchführung der Geschäftstätigkeit, Art. 6 Abs. 1 lit. f). Wir achten dabei stets darauf, dass kein schutzwürdiges Interesse des Betroffenen, das unserem berechtigten Interesse überwiegt, dem entgegensteht.

 

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

 

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die Otto Vollmann GmbH & Co. KG. Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie im Impressum.

 

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

 

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:
Extern:
VIA Consult GmbH & Co. KG, Herr K. Kunde
Martinstraße 25, 57462 Olpe
+49 2761 83668–0
datenschutz@via-consult.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

Cookies

 

Die Internetseite von Vollmann Group verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Durch die Verwendung von Cookies ist es den besuchten Internetseiten und Servern möglich, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen zu unterscheiden.
Durch den Einsatz von Cookies kann Vollmann Group die Nutzerfreundlichkeit dieser Internetseite erhöhen und Services bereitstellen, die ohne Cookies nicht möglich wären.
Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der
Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.
Durch Änderung der Einstellung des jeweiligen Internetbrowsers kann das Setzen von Cookies für alle Internetseite verhindert werden.
Bereits gesetzte Cookies können wieder gelöscht werden, was dann aber gegebenenfalls die Funktion der Internetseite einschränkt.
Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich.

 

Server-Log-Files

 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL,
Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Google Maps

 

Wir verwenden auf unserer Internetseite Google Maps der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich. Mit Google Maps können wir Ihnen Standorte besser zeigen und damit unseren Service an Ihre Bedürfnisse anpassen. Durch die Verwendung von Google Maps werden Daten an Google übertragen und auf den Servern gespeichert. Dazu zählen unter anderem eingegebene Suchbegriffe, Ihre IP-Adresse und auch die Breiten- bzw. Längenkoordinaten. Benutzen Sie die Routenplaner-Funktion, wird auch die eingegebene Startadresse gespeichert. Diese Datenspeicherung erfolgt auf den Webseiten von Google Maps. Wir können Sie darüber nur informieren, aber keinen Einfluss nehmen. Da wir Google Maps in unsere Seite eingebunden haben, setzt Google mindestens ein Cookie (Name: NID) in Ihrem Browser. Dieses Cookie speichert Daten über Ihr Userverhalten. Google nutzt diese Daten in erster Linie, um eigene Dienste zu optimieren und individuelle, personalisierte Werbung für Sie bereitzustellen.

 

Eingebettete Social Media Elemente

 

Wir binden auf unserer Webseite Elemente von Social Media Diensten ein um Bilder, Videos und Texte anzuzeigen.
Durch den Besuch von Seiten die diese Elemente darstellen, werden Daten von Ihrem Browser zum jeweiligen Social Media Dienst übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten.

 

YouTube

 

Wir haben auf unserer Internetseite YouTube-Videos eingebaut. YouTube ist ein Videoportal, das seit 2006 eine Tochterfirma von Google ist. Betrieben wird das Videoportal durch YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Für die gesamte Datenverarbeitung im europäischen Raum ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) verantwortlich. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein YouTube-Video eingebettet hat, verbindet sich Ihr Browser automatisch mit den Servern von YouTube bzw.
Google. Dabei werden (je nach Einstellungen) verschiedene Daten übertragen. YouTube setzt zumindest ein Cookie, das Ihre IP-Adresse und unsere URL speichert. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind, kann YouTube Ihre Interaktionen auf unserer Webseite meist mithilfe von Cookies Ihrem Profil zuordnen.
Dazu zählen Daten wie Sitzungsdauer, Absprungrate, ungefährer Standort, technische Informationen wie Browsertyp, Bildschirmauflösung oder Ihr Internetanbieter. Weitere Daten können Kontaktdaten, etwaige Bewertungen, das Teilen von Inhalten über Social Media oder das Hinzufügen zu Ihren Favoriten auf YouTube sein.
Wenn Sie nicht in einem Google-Konto oder einem Youtube-Konto angemeldet sind, speichert Google Daten mit einer eindeutigen Kennung, die mit Ihrem Gerät, Browser oder App verknüpft sind. So bleibt beispielsweise Ihre bevorzugte Spracheinstellung beibehalten. Aber viele Interaktionsdaten können nicht gespeichert werden, da weniger Cookies gesetzt werden.

 

Instagram

 

Wir haben auf unserer Webseite Funktionen von Instagram eingebaut. Instagram ist eine Social Media Plattform des Unternehmens Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Instagram ist seit 2012 ein Tochterunternehmen von Facebook Inc. und gehört zu den Facebook-Produkten. Wenn Sie die Instagram-Seite unserer Webpräsenz aufrufen, werden Daten an Instagram übermittelt, gespeichert und verarbeitet. Instagram verwendet dieselben Systeme und Technologien wie Facebook. Ihre Daten werden somit über alle Facebook-Firmen hinweg verarbeitet.
Die folgenden Links führen Sie zu den Seiten der jeweiligen Social Media Dienste wo erklärt wird, wie diese mit Ihren Daten umgehen:
Instagram-Datenschutzrichtlinie: https://help.instagram.com/519522125107875
Für YouTube gilt die Google Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

TeamViewer

Die Vollmann-Gruppe verwendet das Screensharing-Tool TeamViewer von TeamViewer Germany GmbH, Bahnhofsplatz 2, 73033 Göppingen, Deutschland. Über das Tool ist es möglich, Ihnen intern Support zu bieten. Hierzu downloaden Sie unter „VG intern“ die TeamViewer-Software. Mittels dieser Software können sich zuständige Mitarbeiter der Vollmann Group auf Ihren PC oder Server aufschalten, um den von Ihnen angefragten Support zu erbringen. Die Verbindung läuft dabei über Server der TeamViewer GmbH.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Sicherheit bei der Verwendung von TeamViewer erhalten Sie hier:
Datenschutzhinweise: https://www.teamviewer.com/de/privacy-policy/
Sicherheitshinweise: https://www.teamviewer.com/de/security/

 

Bewerbung

 

Die eingegebenen Daten unter https://karriere.vollmann-group.com werden ausschließlich zum Zweck der Bewerbung erhoben und verarbeitet, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung gegeben haben.
Es gilt zu beachten, dass die von Ihnen angegebenen Daten nicht anonym gespeichert werden, sondern im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den jeweiligen Personalverantwortlichen und den für die Position relevanten Stellen im Unternehmen zugänglich gemacht werden.
Sollten Sie sich für eine Stelle bei einem anderen Unternehmen unserer Gruppe bewerben, werden Ihre Daten zu diesem Zweck an dieses Unternehmen übermittelt. Sofern Sie sich für eine Stelle außerhalb Deutschlands bewerben, werden Ihre Daten zu diesem Zweck gegebenenfalls auch in das jeweilige Land übermittelt.
Die Datenschutzbestimmungen unseres Recruiting-Software-Anbieters finden Sie unter softgarden.

 

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

 

Personenbezogene Daten werden gemäß der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschrift gelöscht. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen der Löschung entgegenstehen oder die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist.
Eine Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei einem Negativbescheid sechs Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens. Nach Eingang der Bewerbung werden wir Sie gegebenenfalls um die Möglichkeit der längeren Speicherung zur Berücksichtigung Ihrer Bewerbung für andere Stellen bitten. Sollten Sie uns diese Einwilligung geben, speichern wir Ihre Bewerbung bis auf Widerruf. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Vertrages, so können Ihre Daten, zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses, unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften, gespeichert und genutzt werden.
Sofern Sie uns eine E-Mail senden, gehen Ihre E-Mails bei den betreffenden Postfächern ein und werden dort unbefristet archiviert. Zur Beantwortung der Anfrage weitergeleitete E-Mails werden gegebenenfalls zusätzlich in diesen Postfächern archiviert.

 

Auskunfts- und Widerrufsrecht, Beschwerderecht und Recht auf Datenübertragbarkeit, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Berichtigung und Löschung

 

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu erhalten. Ihr Einverständnis zur Speicherung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit schriftlich widerrufen. Sie haben neben dem Widerruf das Recht darauf, die Berichtigung sowie die Einschränkung der Verarbeitung und Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Bei berechtigtem Interesse haben Sie das Recht auf Widerspruch.
Sie haben das Recht, sich für Beschwerden an die entsprechende Aufsichtsbehörde (für NRW: Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf) zu wenden. Zudem haben Sie das Recht, die von Ihnen übermittelten Daten in einem maschinenlesbaren Format zur Übertragung zu erhalten.
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden (verantwortliche Stelle: siehe Impressum). Bei allen Fragen und Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden können Sie sich außerdem direkt an unsere externen Datenschutzbeauftragten wenden.